You are viewing the German site, but your language preference is set to English. Switch to English site →

Menu

Expand
Bewerten Sie diese Seite:

Schnellstart für die Twilio CLI

BETA

Dieses Twilio-Produkt ist derzeit als Beta-Version erhältlich. Einige Funktionen sind noch nicht implementiert und andere können geändert werden, bevor das Produkt für allgemein verfügbar erklärt wird. Beta-Produkte sind nicht von einem Twilio SLA abgedeckt. Erfahren Sie mehr über den Support für Beta-Produkte.

Mit der Twilio CLI (Command Line Interface; Befehlszeile) können Sie Ihre Twilio Ressourcen über Ihr Terminal oder die Eingabeaufforderung verwalten. Beschäftigen wir uns nun mit der Installation und einem kurzen Überblick. Befolgen Sie die Installationsanweisungen für die jeweilige Plattform (siehe unten).

Installation von Twilio CLI

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die CLI unter macOS zu installieren, ist die Verwendung von Homebrew. Sollten Sie dieses Programm noch nicht installiert haben, besuchen Sie die Website von Homebrew, um Installationsanweisungen zu erhalten, und kehren Sie dann hierher zurück.

Führen Sie nach der Installation von Homebrew einfach den folgenden Befehl aus, um die CLI zu installieren:

brew tap twilio/brew && brew install twilio

Updates

Wenn Sie die CLI bereits mit brew installiert haben und ein Upgrade auf die neueste Version durchführen möchten, führen Sie Folgendes aus:

brew upgrade twilio

Warnung für Node.js-Entwickler

Wenn Sie Node.js, Version 10.12 oder höhere Versionen auf Ihrem Mac installiert haben, können Sie potenzielle Node.js-Versionskonflikte vermeiden, indem Sie die CLI mit npm installieren:

npm install twilio-cli -g

Bevor Sie loslegen können

Bevor Sie etwas installieren können, müssen Sie sicherstellen, dass Node.js installiert wurde (Version 12.21 oder höher). Um zu überprüfen, ob Sie node installiert haben, führen Sie den folgenden Befehl aus:

node -v

Falls Ihr System v12.21 oder höher meldet, können Sie den nächsten Schritt überspringen.

Die Installation von Node.js auf Windows

Bei der Installation von Node.js auf Windows ist der Windows Installer (.msi) empfehlenswert. Sie können das Installationsprogramm auf der Node.js-Downloadseite herunterladen.

Führen Sie PowerShell als Administrator aus, und geben Sie den folgenden Befehl ein:

Set-ExecutionPolicy Bypass -Scope-Prozess

Dann sollte die folgende Ausgabe angezeigt werden:

Ausführungsrichtlinie ändern
Die Ausführungsrichtlinie schützt Sie vor Skripts, die nicht vertrauenswürdig sind. Durch das Ändern der Ausführungsrichtlinie
können Sie den Sicherheitsrisiken ausgesetzt sein, die im Hilfeartikel about_Execution_Policies unter
https:/go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=135170 beschrieben sind. Möchten Sie die Ausführungsrichtlinie ändern?
[Y] Ja  [A] Ja zu allen  [N] Nein  [L] Nein zu allen  [S] Anhalten  [?] Hilfe (Standard ist "N"):

Geben Sie Y ein, um die Änderung zu bestätigen.

Hinweis Sie müssen diese Ausführungsrichtlinie jedes Mal festlegen, wenn Sie PowerShell ausführen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinweise zu Set-ExecutionPolicy.

Getestete Windows-Versionen

Diese Anweisungen wurden auf den folgenden Windows-Versionen getestet:

  • Windows 10 Pro
  • Windows Server 2016

Die Installation der Twilio CLI

Die CLI wird mit dem npm (Node Package Manager) installiert, der mit Node.js geliefert wird. Um die CLI zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

npm install twilio-cli -g

Hinweis: Mit der Option -g wird der Befehl global installiert, sodass Sie ihn von jedem beliebigen Ort im System aus ausführen können.

Updates

Wenn Sie die CLI bereits mit dem npm installiert haben und ein Upgrade auf die neueste Version durchführen möchten, führen Sie Folgendes aus:

npm install twilio-cli@latest -g

Bevor Sie etwas installieren können, müssen Sie sicherstellen, dass Node.js installiert ist (Version 10.12 oder höher). Selbst wenn Sie Node bereits selbst installiert haben, funktioniert die CLI am besten, wenn Sie sie mit nvm installieren. So installieren Sie nvm auf den meisten Linux-Systemen:

curl -o- https://raw.githubusercontent.com/nvm-sh/nvm/master/install.sh | bash

Weitere Optionen und Fehlerbehebungsschritte finden Sie in den Installationsanweisungen für nvm. Führen Sie nach der Installation von nvm die folgenden Schritte aus, um die neueste LTS-Version von Node.js zu installieren und zu verwenden:

nvm install --
nvm use <, oben erwähnte Version einfügen>

Installation anderer erforderlicher Komponenten für die Twilio CLI unter Linux

Je nach Distribution müssen Sie einen der folgenden Befehle ausführen:

  • Debian/Ubuntu: sudo apt-get install libsecret-1-dev
  • Red Hat-basiert: sudo yum install libsecret-devel
  • Arch Linux: sudo pacman -S libsecret

Die Installation der Twilio CLI

Die CLI wird mit dem npm (Node Package Manager) installiert, der mit Node.js geliefert wird. Um die CLI zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

npm install twilio-cli -g

Hinweis: Mit der Option -g wird der Befehl global installiert, sodass Sie ihn von überall in Ihrem System aus ausführen können.

Updates

Wenn Sie die CLI bereits mit dem npm installiert haben und ein Upgrade auf die neueste Version durchführen möchten, führen Sie Folgendes aus:

npm install twilio-cli@latest -g

Melden Sie sich bei Ihrem Twilio-Konto an

Um auf Ihr Twilio-Konto zugreifen zu können, müssen Sie Ihre Twilio-Anmeldeinformationen an die CLI übermitteln. Führen Sie dazu den folgenden Befehl aus:

twilio login

Sie werden aufgefordert, Ihre Konto-SID und Ihr Auth-Token einzugeben, die beide auf dem Dashboard Ihrer Twilio-Konsole zu finden sind. Dadurch wird ein API-Schlüssel für Sie erstellt, der für die künftige Verwendung sicher gespeichert wird. Weitere Informationen zur Verwendung mehrerer Profile finden Sie unter Allgemeine Nutzung.

Installation von CLI autocomplete (nur bash oder zsh)

Wenn Sie bash oder zsh unter macOS oder Linux einsetzen, können Sie einen der beiden folgenden Befehle ausführen (je nachdem, welche Shell Sie verwenden):

twilio autocomplete bash

oder

twilio autocomplete zsh

Folgen Sie den Anweisungen, um die automatische Befehlsvervollständigung für die CLI in Ihrer Shell zu installieren.

Achten Sie darauf, die neue Shell neu zu starten oder zu öffnen, nachdem Sie den Schritt zur Installation der automatischen Befehlsvervollständigung autocomplete abgeschlossen haben.

Twilio CLI kennenlernen

Der beste Weg, um zu erfahren, was Sie mit der CLI alles machen können, besteht darin, den folgenden Befehl einfach auszuführen:

twilio

Daraufhin erhalten Sie eine Liste mit den verschiedenen Themen und Befehlen, die Sie ausführen können. Themen sind einfach Gruppierungen für weitere Themen und Befehle, ähnlich wie die Ordnerstruktur in Ihrem Dateisystem.

> twilio
Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit von Twilio von der Eingabeaufforderung aus

VERSION
  twilio-cli/1.3.6 darwin-x64 node-v10.16.0

USAGE
  $ twilio [COMMAND]

COMMANDS
  api            erweiterter Zugriff auf alle Twilio-APIs
  autocomplete   zeigt die Installationsanweisungen für autocomplete an
  feedback       für Feedback an das CLI-Team
  help           zeigt Hilfe für Twilio an
  login          Anmeldeinformationen für ein bestehendes Twilio-Profil hinzufügen
  phone-numbers  Twilio-Telefonnummern verwalten
  plugins        Liste der installierten Plugins
  profiles       Anmeldeinformationen für das Twilio-Profil verwalten

Sehen Sie etwas, das Sie interessiert? Probieren Sie es einfach aus:

twilio api

Da „api“ ein Thema ist, werden Ihnen tatsächlich weitere Themen und Befehle angezeigt, die in diesem Thema enthalten sind. Nehmen wir an, Sie sind bei Ihrer Recherche über diesen Befehl gestolpert:

twilio api:core:messages:list

Wenn Sie diesen Befehl ausführen, werden alle Ihre SMS-Nachrichten aufgelistet. Das können viele sein. Wie können Sie sie filtern? Oder, ganz allgemein, wie können Sie herausfinden, welche Optionen ein bestimmter CLI-Befehl unterstützt? Die Antwort ist: Fügen Sie „--help“ so an den Befehl an:

twilio api:core:messages:list --help

Wenn Sie einen Befehl eingeben, erhalten Sie möglicherweise eine Fehlermeldung, wenn Sie nicht alle erforderlichen Optionen angegeben haben. Das ist eine andere Situation, in der das Hinzufügen von „--help“ zum Befehl Ihnen weitere Informationen liefern kann.

Beispiele

Liste Ihrer Telefonnummern

twilio phone-numbers:list

Eine Textnachricht senden

twilio api:core:messages:create \
  --from "+15017122661" \
  --to "+15558675310" \
  --body "I love you 3000"

Weitere Beispiele

Bitte besuchen Sie unsere Beispielseite auf der Sie eine Galerie mit weiteren Beispielen finden.

Wie geht es weiter?

Jetzt, wo Sie die CLI kennengelernt haben, fragen Sie sich, wie es weitergehen soll?

Plugins kennenlernen

Die Twilio CLI kann über Plugins erweitert werden. Sie können Ihre eigenen Plugins für die Community veröffentlichen oder sie für Ihre eigenen geschäftlichen Workflows (oder die Ihrer Kundschaft) als privat festlegen. Es gibt bereits eine Reihe von Plug-ins, mit denen Sie die CLI erweitern können.

Allgemeine Anleitung

Weitere Beispiele

Wir haben eine ganze Seite voller Beispiele für die verschiedenen Aufgaben, die Sie mit der Twilio CLI erledigen können.

Senden Sie uns Feedback

Schließlich würden wir gerne von Ihnen hören. Wann immer Sie uns etwas mitteilen möchten, rufen Sie den folgenden Befehl auf:

twilio feedback
Bewerten Sie diese Seite:

Benötigen Sie Hilfe?

Das passiert uns allen manchmal; Code ist schwer. Erhalten Sie jetzt Hilfe von unserem Support‑Team, vertrauen Sie auf das Wissen der Community im Stack Overflow Collective von Twilio oder suchen Sie auf Stack Overflow nach dem Twilio‑Tag.

        
        
        

        Vielen Dank für Ihr Feedback!

        Bitte wählen Sie die Gründe für Ihr Feedback aus. Zusätzliche Informationen helfen uns dabei, unsere Dokumentation zu verbessern:

        Feedback wird gesendet...
        🎉 Vielen Dank für Ihr Feedback!
        Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

        Vielen Dank für Ihr Feedback!

        Empfehlen Sie uns weiter und erhalten Sie in nur drei einfachen Schritten 10 USD!

        Schritt 1

        Link erhalten

        Hier erhalten Sie einen kostenlosen persönlichen Empfehlungslink

        Schritt 2

        10 USD verschenken

        Die Person, der Sie Twilio weiterempfohlen haben, verwendet den Link, um sich anzumelden und ein Upgrade vorzunehmen

        Schritt 3

        10 USD erhalten

        1.250 kostenlose SMS
        ODER 1.000 Freiminuten
        ODER 12.000 Chat‑Nachrichten
        ODER vieles mehr